helpdesk

  • Produkte

Unser Produkt AbsTracker ist eine Absenzen-Management Applikation, die die Absenzen von Lernenden verwaltet und gleichzeitig den Bedarf verschiedener Anspruchsgruppen erfüllen kann.

Die Kunden des AbsTracker sind Bildungsinstitutionen aus verschiedenen Bereichen – Lernende die kommen und gehen, ihre Klassen wechseln, Absenzen melden, nicht zum Unterricht erscheinen etc. müssen im täglichen Schulbetrieb entsprechend berücksichtigt werden. Um den administrativen Zeitaufwand dafür zu optimieren gibt es den "AbsTracker"!

Der AbsTracker ist eine flexible und einfach zu bedienende Applikation. Sie lässt sich an alle Arten von Lehrinstitutionen optimal anpassen.

Die einmalige Konfiguration reduziert die benötigte Zeit für die Erstellung und Verwaltung von Absenzen. Kein mühsames Zusammentragen von Absenzen aus verschiedenen, von Hand geschriebenen, Absenzenlisten.  Der AbsTracker nutzt dafür existierende Quelldaten und stellt diese Online zur Verfügung für eine einfache Absenzerfassung. Automatisierte Aufgaben (z.B. Versand von E-Mails an den Lehrbetrieb) lassen sich im Handumdrehen konfigurieren und minimieren gleichzeitig die Anzahl von Fehlern, die durch eine manuelle Umsetzung (Tippfehler, etc.) entstehen könnten.

 

Funktionsweise

AbsTracker bietet eine umfassende Lösung für die Absenzenverwaltung eines Lernenden. Um Doppelspurigkeiten zu vermeiden, können Sie dafür eine vorhandene Datenbank der Lernenden verwenden. Zusammen mit der Basis-Konfiguration, welche durch Ihre IT-Abteilung vorgenommen wird, können diese Daten dazu benutzt werden, Lernende im AbsTracker automatisch zu erstellen und zu verwalten ohne dabei die Quelldaten zu verändern.

 

 Aufbau von AbsTracker

Die Zentrale der gesamten Applikation ist das Dashboard. Von hier aus haben Sie Zugriff auf alle benötigten Funktionen. Die Konfiguration wird über eine einfach anzuwendende Benutzeroberfläche vorgenommen. Das Herzstück von AbsTracker ist eine SQL-Datenbank. In dieser Datenbank sind verwaltete Lernende, Absenzen, Stunden- und Lektionspläne sowie Berechtigungsrollen und Berechtigungen enthalten. Die Quelldaten (eine CSV-Datei, eine SQL-Datenbank oder eine beliebige ODBC-Datenquelle) kann von nahezu jeder Management-Applikation stammen.

 

 

 Konfiguration

AbsTracker wird in Form eines einfachen Setups ausgeliefert, welches den Benutzer assistentenbasierend durch alle erforderlichen Schritte führt. Nach der Installation kann AbsTracker entsprechend den schulspezifischen Anforderungen und Vorgaben konfiguriert werden.

Sobald AbsTracker fertig konfiguriert wurde, werden die Lernenden aus der Datenquelle ausgelesen und in AbsTracker erstellt. Sobald eine Person in der Datenquelle hinzugefügt oder mutiert wird, werden die Änderungen beim nächsten Lauf automatisch abgeglichen und übernommen.

Wenn die Konfiguration von AbsTracker angepasst wird, werden auch diese Änderungen beim nächsten Lauf automatisch übernommen – so sind auch spätere Anpassungen jederzeit möglich.